Sie sind hier: Aktuell / Einsätze / Einsätze 2001
Samstag, 25. November 2017

Einsätze 2001

90/2001 Verkehrsunfall

Einsatzdaten
Einsatzzeit19.06.2001 15:33 Uhr
EinsatzortBAB 96 - Lindau
EinsatzartHilfeleistung
VollalarmVollalarm

Aus ungeklärter Ursache stürzte ein mit Milch beladener Sattelschlepper in der Einfahrt zur Autobahn Lindau um. Aus dem beschädigten Behälter flossen mehrere tausend Liter Milch auf die Straße.

Der 25-jährige Fahrer verletzte sich so schwer, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der Feuerwehrnotarzt Süd West konnte nur noch den Tod feststellen. Feuerwehrmänner mussten die Leiche mit schwerem technischen Gerät unter seinem Führerhaus bergen. Ein Augenzeuge hatte den Unfall beobachtet. Er erlitt einen Schock und musste anschließend vom Kriseninterventionsteam betreut werden.

Bis die ersten Ermittlungen des Unfallhergangs durch die Staatsanwaltschaft abgeschlossen sind, bleibt die Autobahnzufahrt gesperrt. Die Aufräumarbeiten werden noch längere Zeit andauern. Der Sachschaden wird auf ca. 200 000 DM geschätzt.

zurück