Sie sind hier: Aktuell / Einsätze / Einsätze 2002
Donnerstag, 23. November 2017

Einsätze 2002

127/2002 Verkehrsunfall - Person eingeklemmt

Einsatzdaten
Einsatzzeit12.09.2002 12:17 Uhr
EinsatzortPlinganserstraße + Sylvensteinstraße
EinsatzartHilfeleistung
VollalarmVollalarm

Ein spektakulärer Unfall ereignete sich am Donnerstag, den 12.09.2002, gegen 12.10 Uhr, auf der Plinganserstraße, als ein 18-jähriger Auszubildender in stadtauswärtige Richtung fuhr. An der Kreuzung Plinganser-/Sylvensteinstraße wollte er nach links abbiegen und fuhr trotz Rotlicht zeigender Lichtsignalanlage in den Kreuzungsbereich ein. Eine 58-jährige Hausfrau aus Starnberg, welche mit ihrem BMW die Plinganserstraße in stadteinwärtige Richtung befuhr, hatte keine Möglichkeit mehr, dem ihr entgegenkommenden abbiegenden Audi A 4 des Auszubildenden auszuweichen, wodurch es zu einer Kollision der beiden Fahrzeuge kam.

Durch den Aufprall überschlug sich der Pkw des 18-Jährigen und dieser wurde so schwer verletzt, dass er zur stationären Behandlung in ein Münchner Krankenhaus gebracht werden musste. Am Audi des Auszubildenden entstand durch den Unfall schwerer Sachschaden, der BMW wurde mittelschwer beschädigt. [PP München]

zurück