Sie sind hier: Aktuell / Einsätze / Einsätze 2004
Samstag, 25. November 2017

Einsätze 2004

179/2004 Brennt Gartenhaus

Einsatzdaten
Einsatzzeit28.11.2004 22:52 Uhr
EinsatzortMaronstraße
EinsatzartGroßfeuer
VollalarmVollalarm

Im Biergarten einer Gaststätte geriet in der Nacht zum Montag ein Holzhäuschen in Brand. Bei der Ankunft der Einsatzkräfte der Wachen Westend, der Hauptfeuerwache und der Freiwilligen Feuerwehr, Abteilung Sendling stand die Rückwand wie auch das Dach der Hütte voll in Brand.

Selbst der massive Einsatz dreier Löschrohre, eines Schaumrohres sowie zwölf Mann unter schwerem Atemschutz konnten die Zerstörung der Behausung nicht verhindern. Durch den Brand entstand in dem Biergartenhäuschen, welches bei Gartenbetrieb als Ausschank und Speisenausgabe fungiert, ein Sachschaden von etwa 100.000 Euro.

Personen wurden bei diesem Einsatz nicht verletzt und waren auch zu keiner Zeit gefährdet. Die Brandfahndung der Polizei hat zur Klärung der Ursache ihre Arbeit aufgenommen. Aufgrund der bisherigen Feststellungen muss davon ausgegangen werden, dass der Brennholzstapel vorsätzlich in Brand gesetzt worden ist. Hinweise auf den Täter gibt es zur Zeit nicht.

zurück