Sie sind hier: Aktuell / Einsätze / Einsätze 2007
Samstag, 25. November 2017

Einsätze 2007

40/2007 Verkehrsunfall - Person eingeklemmt

Einsatzdaten
Einsatzzeit07.02.2007 19:43 Uhr
EinsatzortOberländerstraße
EinsatzartHilfeleistung
VollalarmVollalarm

Am Abend kam es im Bereich der Oberländerstraße in Untersendling zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Radfahrerin schwer verletzt wurde.

Zum Unfallzeitpunkt fuhr ein 52-jähriger Bildausstatter mit seinem 5er BMW in der Oberländerstraße in westlicher Richtung. An der Kreuzung zur Daiserstraße wollte er geradeaus weiterfahren. Zu dieser Zeit war bereits eine 54-jährige Radfahrerin aus Sendling von der Daiserstraße kommend in die Oberländerstraße eingebogen.

Nach bisherigen Ermittlungen des Unfallkommandos hatte die Radfahrerin ihren Abbiegevorgang bereits vollständig abgeschlossen. Sie befand sich mehrere Meter in der Oberländerstraße, als sie von dem von hinten kommenden Pkw des Bildausstatters angefahren wurde. Der Mann, der erst durch die Kollision auf die Radfahrerin aufmerksam wurde, versuchte nun nach links auszuweichen und streifte dabei drei geparkte Fahrzeuge. Erst insgesamt 40 Meter nach der Kollision mit der Radfahrerin kam der BMW zum Stehen, wobei während dessen die Radfahrerin und ihr Fahrrad vor der Front des Autos hergeschoben wurde. Am Schluss wurde sie schließlich vom rechten vorderen Rad des BMW überrollt und mit ihrem Fahrrad unter dem Auto eingeklemmt. Die schwer verletzte Frau wurde von der Feuerwehr mittels eines Luftkissens unter dem Fahrzeug geborgen. Die Radfahrerin war am Unfallort ansprechbar, musste aber mit Knochenbrüchen in ein Münchner Krankenhaus eingeliefert werden.

Da beim Unfallverursacher starker Alkoholgeruch festgestellt wurde, ordneten die eingesetzten Beamten eine Blutentnahme an. Ferner wurde der Führerschein sichergestellt. Auf Anweisung der Staatsanwaltschaft wurde ein Gutachter hinzugezogen. An den am Unfall beteiligten Fahrzeugen entstand z.T. hoher Sachschaden. Die Oberländerstraße war für zwei Stunden total gesperrt. [PP München]

zurück