Sie sind hier: Aktuell / Einsätze / Einsätze 2007
Samstag, 25. November 2017

Einsätze 2007

96/2007 Verkehrsunfall - Person eingeklemmt

Einsatzdaten
Einsatzzeit29.06.2007 00:09 Uhr
EinsatzortLeonhard-Moll-Bogen + Siegenburger Straße
EinsatzartHilfeleistung
VollalarmVollalarm

Ein 47-jähriger Münchner war auf der Siegenburger Straße stadteinwärts unterwegs. An der Einmündung zum Leonhard-Moll-Bogen übersah er offenbar einen herannahenden Opel Corsa. Der 26-jährige Fahrer des Opels konnte nicht mehr ausweichen und stieß frontal in die Fahrertür des Ford Fiesta. Der Opelfahrer konnte sich nahezu unverletzt selbst aus seinem Fahrzeug befreien. Durch die starke Deformation der Fahrertüre war der Fahrzeuglenker des Fiesta in seinem Unfallwagen eingeschlossen.

Um eine schonende Rettung zu gewährleisten schnitten Einsatzkräfte der Feuerwehr das Autodach ab und spreizten die Türe mit hydraulischem Rettungsgerät auf. Nach einer Maßnahme, bei der die Wirbelsäule stabilisiert wird, hob man den Fahrer aus dem Wrack. Sein Schutzengel muss mit an Bord gewesen sein, da man im Schockraum einer Münchner Klinik außer einigen Prellungen praktisch keine Verletzungen diagnostizierte. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. [BFM-hör]

zurück