Sie sind hier: Aktuell / Einsätze / Einsätze 2009
Donnerstag, 23. November 2017

Einsätze 2009

63/2009 Zimmerbrand

Einsatzdaten
Einsatzzeit09.06.2009 03:35 Uhr
EinsatzortOrtlerstraße
EinsatzartKleinfeuer
VollalarmVollalarm

Nachbarn in dem vierstöckigen Wohnhaus bemerkten eine Rauchentwicklung im Treppenhaus und alarmierten die Feuerwehr. Beim Eintreffen des Löschzuges drang bereits dichter, schwarzer Qualm aus den Fenstern im dritten Stock.

Der Einsatzleiter entschied sich, sowohl über das Treppenhaus, als auch über eine Drehleiter einen Atemschutztrupp in die Brandwohnung zu schicken. Diese fanden den Mieter der betroffenen Wohnung in seinem in Brand geratenen Bett vor und retteten ihn ins Treppenhaus.

Das Bett und weitere brennende Einrichtungsgegenstände waren schnell abgelöscht. Nach einer Untersuchung durch den Notarzt kam der 48-Jährige mit einer CO-Vergiftung in ein Münchener Krankenhaus. Abschließend entrauchten die Einsatzkräfte das Treppenhaus und die Brandwohnung mit einem Hochleistungslüfter.

Die restlichen Parteien konnten in ihren Wohnungen verbleiben. Sie waren zu keinem Zeitpunkt des Einsatzes in Gefahr. Es entstand ein mehrere zehntausend Euro hoher Schaden. [bfm-hör]

zurück