Sie sind hier: Aktuell / Einsätze / Einsätze 2011
Donnerstag, 23. November 2017

Einsätze 2011

1/2011 Brennt Unrat auf Balkon

Einsatzdaten
Einsatzzeit01.01.2011 00:30 Uhr
EinsatzortLandshuter Allee
EinsatzartKleinfeuer
Ein-Fahrzeug-AlarmEin-Fahrzeug-Alarm

Der Jahreswechsel sorgte erwartungsgemäß für ein erhöhtes Einsatzaufkommen bei der Münchner Feuerwehr. Schon am frühen Abend kam es zu den ersten Müllcontainerbränden. Die Integrierte Leitstelle bearbeitete während der vergangenen 24 Stunden insgesamt 1454 Einsätze.

Insgesamt rückten Berufsfeuerwehr und Freiwillige Feuerwehr in der Silvesternacht zu 75 Einsätzen aus (Vorjahr: 92). In vielen Fällen hatten Feuerwerkskörper Müll- und Wertstoffcontainer in Brand gesetzt. Viermal musste die Feuerwehr nach Mitternacht Personen aus stecken gebliebenen Aufzügen befreien. Die Anzahl der Feuerwehreinsätze war gegenüber dem Vorjahr zwar rückläufig, das Ausmaß der Brände am Stiftsbogen, Krennerweg und Brehmstraße überstieg jedoch das Vorjahresniveau.

Der Rettungsdienst hatte eine deutliche Steigerung der Einsatzzahlen zu verzeichnen. Hier kam es in der Silvesternacht zu einem Anstieg auf 574 Einsätze (Vorjahr 487). Im größten Teil der Fälle war Alkohol und die daraus resultierenden Folgen Grund der Alarmierung. Verletzungen durch Feuerwerkskörper hingegen gab es wenige. [frei nach bfm-fel]

zurück