Sie sind hier: Aktuell / Einsätze / Einsätze 2011
Samstag, 25. November 2017

Einsätze 2011

203/2011 Dachstuhlbrand

Einsatzdaten
Einsatzzeit11.11.2011 13:02 Uhr
EinsatzortVon-der-Tann-Straße
EinsatzartGroßfeuer
Ein-Fahrzeug-AlarmEin-Fahrzeug-Alarm

Kurz vor elf Uhr lief in der Integrierten Leitstelle der Berufsfeuerwehr der Alarm einer automatischen Brandmeldeanlage eines Geschäftshauses auf. Standardmäßig wurde ein Löschzug dorthin alarmiert.

In dem Haus finden zur Zeit Sanierungsmaßnahmen statt. Bei Ankunft der Feuerwehr machten Arbeiter darauf aufmerksam, dass im Dachbereich ein Brand ausgebrochen ist. Weil sich das Feuer in der Isolierung unter der Blechbedachung über große Teile der Dachfläche ausbreitete, forderte der Einsatzleiter unverzüglich weitere Kräfte an.

In stundenlanger Arbeit öffneten die Einsatzkräfte von Berufsfeuerwehr und Freiwilliger Feuerwehr das Blechdach auf ca. 150 Quadratmetern mit mehreren Trennschleifern. Erst dadurch war ein Ablöschen aller Glutnester möglich. Wegen der starken Rauchentwicklung konnten diese Arbeiten nur mit Atemschutzgeräten durchgeführt werden. Die Von-der-Tann-Straße war während des Einsatzes halbseitig gesperrt. Verletzt wurde bei dem Brand niemand.

Zur Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft wurde die Hauptfeuerwache in der Innenstadt für die Dauer des Brandes durch Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr, Abteilung Sendling, besetzt. [bfm-fel]

zurück