Sie sind hier: Aktuell / Einsätze / Einsätze 2011
Samstag, 25. November 2017

Einsätze 2011

76/2011 Zimmerbrand

Einsatzdaten
Einsatzzeit04.05.2011 17:44 Uhr
EinsatzortEndelhauserstraße
EinsatzartKleinfeuer
VollalarmVollalarm

Im Erdgeschoss des zweistöckigen Wohnhauses kam es im Kinderzimmer zu einem Schwelbrand. Ausgehend von einem Schrank hatte sich das Feuer unbemerkt ausbreiten können. Von einem Nachbarn alarmiert verschafften sich die Einsatzkräfte gewaltsam Zugang durch die Eingangstüre.

Geschützt mit Pressluftatmern hatten sie den Brand schnell gelöscht. In der Wohnung war niemand anwesend, auch für andere Hausbewohner bestand keine Gefahr. Der Schaden wird mit mindestens 30.000 Euro beziffert.

Aufgrund der Feststellungen vor Ort gingen die Brandfahnder von einer vorsätzlichen Brandlegung aus. Noch während der Ermittlungen vor Ort kam der 32-jährige marokkanische Mieter zurück an den Brandort. Er bewohnt zusammen mit seiner Ehefrau, von der er offensichtlich in Trennung lebt, die Drei-Zimmerwohnung. Nach bisherigem Ermittlungsstand kam es am Morgen des Brandtages zu einem Streit zwischen dem Marokkaner und seiner 28-jährigen Frau.

Aufgrund dieser Tatumstände und Feststellungen am Tatort, richtet sich der konkrete Tatverdacht gegen den Mann. Er wurde gestern festgenommen und wird heute dem Ermittlungsrichter vorgeführt. [bfm-wel/pol]

zurück