Sie sind hier: Aktuell / Einsätze / Einsätze 2014
Mittwoch, 22. November 2017

Einsätze 2014

138/2014 Brennt Sporthalle

Einsatzdaten
Einsatzzeit11.09.2014 18:36 Uhr
EinsatzortSiegfriedstraße
EinsatzartIuK-Einsatz
IuK-AlarmIuK-Alarm

Ein Feuer hat das Dach einer Sporthalle in Schwabing stark beschädigt. Die Halle befindet sich neben dem Maximilians- und Oskar-von-Miller-Gymnasium und wird von beiden für den Schulsport mitbenutzt.

Bei Ankunft der ersten Feuerwehrkräfte schlugen die Flammen meterhoch aus dem Hallendach. Sofort wurden weitere Kräfte nachgefordert und ein umfassender Löschangriff eingeleitet. Zwei Atemschutztrupps drangen in das Innere des Gebäudes ein und nahmen dort die Brandbekämpfung auf. Ebenso waren zwei Drehleitern beim Löschangriff im Einsatz. Nach etwa einer dreiviertel Stunde konnte der Einsatzleiter an die Integrierte Leitstelle „Feuer in Gewalt“ melden. Rund 40 Quadratmeter Dachfläche hat das Feuer zerstört.

Im Anschluss begannen umfangreiche Nachlöscharbeiten. Unmittelbar neben dem zerstörten Bereich mussten die Einsatzkräfte das Dach in einem größeren Bereich öffnen. Das Ablöschen der zahlreichen Glutnester dauerte bis in die späten Abendstunden hinein an.

Aufgrund der ungünstigen Wettervorhersage – Gewitter und Regen waren für die Nacht gemeldet – verschloss die Feuerwehr die zerstörte Dachfläche provisorisch mit Schalungsbrettern und Folie. Mehr als 150 Einsatzkräfte von Berufsfeuerwehr und Freiwilliger Feuerwehr waren in Schwabing im Einsatz. Auf drei Wachen der Berufsfeuerwehr stellte die Freiwillige Feuerwehr während des Einsatzes im Rahmen einer Wachbesetzung die Einsatzbereitschaft sicher.

Bei den Löscharbeiten stürzte ein Feuerwehrmann und zog sich leichte Verletzungen zu. Die Brandfahndung der Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Der entstandene Schaden wird auf ca. 200.000 Euro geschätzt. [bfm]

Die Opens internal link in current windowIuK-Einheit der Abteilung Sendling wurde zur Führungsunterstützung am Katastrophen-Einsatzleitfahrzeug (Opens internal link in current windowKELF) alarmiert.

zurück