Sie sind hier: Aktuell / Einsätze / Einsätze 2015
Samstag, 25. November 2017

Einsätze 2015

57/2015 Zimmerbrand

Einsatzdaten
Einsatzzeit16.03.2015 14:15 Uhr
EinsatzortParkstraße
EinsatzartMittelfeuer
VollalarmVollalarm

„Schwarzer Rauch kommt aus Zimmer“ – mit diesen Worten hat sich am Montagnachmittag ein Anrufer aus dem Westend gemeldet. Fünf Personen wurden mit Fluchthauben gerettet. Eine junge Frau kam vorsorglich in eine Klinik.

Ursache für die Meldung war ein heftiger Zimmerbrand im ersten Obergeschoss eines viergeschossigen Wohnhauses. Dort war in einem Apartment ein Brand im Bereich der Küche ausgebrochen. Zur Brandbekämpfung und Absuchen des Gebäudes kamen zwei Strahlrohre und mehrere Atemschutztrupps zum Einsatz.

Da der Treppenraum und die angrenzenden Flure stark verraucht waren, gestaltete sich die Absuche schwierig. Zur weiteren Kontrolle mussten mehrere Wohnungen gewaltsam geöffnet werden. Zur Entrauchung wurde ein Hochleistungslüfter eingesetzt.

Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf zirka 200.000 Euro. Zur Brandursache hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. [bfm]

zurück