Sie sind hier: Aktuell / Einsätze / Einsätze 2016
Mittwoch, 22. November 2017

Einsätze 2016

114/2016 Zimmerbrand

Einsatzdaten
Einsatzzeit26.08.2016 19:56 Uhr
EinsatzortClaude-Lorrain-Straße
EinsatzartMittelfeuer
VollalarmVollalarm

Bei einem Wohnungsbrand in der Claude-Lorrain-Straße wurden gestern Abend zwei Personen verletzt. Die Wohnung wurde durch den Brand komplett zerstört.

Als die Feuerwehr München von der Humboldtstraße in die Claude-Lorrain-Straße einbog, konnte sie bereits von der Straße aus dichten Rauch wahrnehmen. Vor dem Gebäude der Brandwohnung warteten bereits die beiden Bewohner, deutlich vom Rauch gezeichnet, auf die Feuerwehr. Sie wurden sofort von Rettungskräften erst versorgt und im weiteren Verlauf vom Rettungsdienst mit Rauchgasvergiftungen in zwei Münchner Kliniken transportiert.

Beim Vorgehen der ersten Einsatzkräfte stand die Wohnung bereits vollkommen in Brand. Sofort wurde ein Löschangriff über den Treppenraum sowie über die Drehleiter von außen begonnen. Unter Atemschutz kämpften sich die Feuerwehrleute in das Innere der Wohnung vor, um den Brand zu löschen.

Weitere Trupps der Feuerwehr suchten das vierstöckige Gebäude nach weiteren Personen ab. Dabei mussten mehrere Wohnungen geöffnet werden. Erst nach 45 Minuten konnte der Einsatzleiter „Feuer aus“ melden. Das zum größten Teil verrauchte Haus wurde mit einem Hochleistungslüfter entraucht. Die Strom- und Gasversorgung der Wohnung wurde von den Stadtwerken abgestellt.
Der entstandene Sachschaden wird auf mindestens 100.000 Euro geschätzt. Zur Klärung der Brandursache hat die Polizei weitere Ermittlungen aufgenommen. [BFM]

zurück