Sie sind hier: Aktuell / Nachrichten
Dienstag, 21. November 2017

Feuerwehr Sendling auf Tauchkurs

An drei Abenden machten sich insgesamt sechs Mitglieder der Feuerwehr Sendling auf den Weg in die Münchner Olympia-Schwimmhalle. Hier hatten sie die Möglichkeit, einen Schnuppertauchgang mit Bernd Springer von der Tauchschule Delphin zu absolvieren.

OK? OK!

Tauchen in knapp fünf Meter Tiefe

Bernd ist selbst bei der Berufsfeuerwehr München und wie alle Teilnehmer Opens internal link in current windowAtemschutzgeräteträger. Durch die regelmäßigen Gesundheitsprüfungen stand dem ersten Tauchgang also nichts im Wege.

Nach kurzer Einweisung in die Technik wurden zunächst verschiedene Notfallsituationen geübt: Unter Wasser ohne Tauchmaske einatmen oder das Herausnehmen des Mundstücks unter Wasser.

Nachdem jeder die Gewöhnungsübungen direkt unter der Wasseroberfläche absolviert hatte, ging es hinunter in das fünf Meter tiefe Sprungbecken der Olympia-Schwimmhalle. Jeder konnte mehrere Bahnen am Grund des Beckens zurücklegen, bis alle wieder langsam nach oben tauchten.

Es war für alle ein besonderes Erlebnis und der eine oder andere wird vielleicht noch einen kompletten Tauchkurs absolvieren. Vielen Dank an Bernd für dieses Angebot.

[sti]
03.04.2013 Alter: 5 Jahre
zurück