Sie sind hier: Aktuell / Nachrichten
Donnerstag, 23. November 2017

Wasser Marsch für den Nachwuchs

Zwei Geburtstagskinder besuchten in den vergangenen Tagen mit ihren Freunden im Vorschulalter die Abteilung Sendling. In ihrem Leben gibt es seit Kurzem nur noch ein Thema: Feuerwehr!

Löschen wie die Großen

Löschen wie die Großen

Das Erinnerungsfoto zum Schluss

Das Erinnerungsfoto zum Schluss

Für die Kids waren die Besuche im Gerätehaus eine riesige Überraschung — und eine Seltenheit, weil die Abteilung solche Kindergeburtstage nur im Ausnahmefall durchführt.

Bereits mit Feuerwehrhelmen ausgestattet erhielten die Kinder einige Infos zum Thema Brandschutz. Es wurde geprobt was man tun muss, wenn es zu Hause mal brennt und wie ein Notruf bei der Feuerwehr abläuft.

Dann wurden die Kinder zu einem „Einsatz alarmiert“ und sie liefen hinüber in die Fahrzeughalle. Die großen Feuerwehrler machten vor, wie schnell man sich anziehen und im Löschfahrzeug Platz nehmen kann. Dort beantworteten die Feuerwehrkameraden dann alle Fragen der Kinder. Ein Rundgang ums Fahrzeug mit staunenden Blicken in alle Geräteräume durfte auch nicht fehlen.

Als Höhepunkt war für das Nachwuchs-Team ein Feuer vor dem Gerätehaus zu löschen. Mit Schlauch und Strahlrohr ging es in den Hof, wo die Wasserversorgung vom Hydranten aufgebaut wurde. Jeder durfte einmal das Strahlrohr halten und löschen.

Üben Sie mit Ihrem Kind, was bei einem Feuer in Ihrer Wohnung zu tun ist!
Opens internal link in current windowKindgerechte Anleitung zum Absetzen eines Notrufs
Opens internal link in current windowInformationen zur Brandschutzerziehung bei Kindern
Opens external link in new windowMit 12 Jahren zur Jugendfeuerwehr München!

[sti/rei]
10.11.2012 Alter: 5 Jahre
zurück