Sie sind hier: Aktuell / Nachrichten
Donnerstag, 23. November 2017

Die Abteilung Sendling und das Martinsfeuer

Beim traditionellen Laternenumzug am Gotzinger Platz durfte die Abteilung Sendling dieses Jahr erneut das Martinsfeuer entzünden.

Das Martinsfeuer am Gotzinger Platz

Das Martinsfeuer am Gotzinger Platz

Der Einladung des Kindergartens St. Korbinian folgt man jedes Jahr gerne. So war es auch am 11. November wieder so weit und vier Kameraden und eine Kameradin machten sich auf den Weg zum Gotzinger Platz.

Nach dem Gottesdienst ging der Laternenumzug auf die Reise und in der Zwischenzeit wurde derweil das Martinsfeuer entfacht. Pünktlich zur Rückkehr der zahlreichen Kinder brannte das Feuer lichterloh und hell. Somit konnte jeder die Darbietung von St. Martin und dem Bettler bewundern, welche sogar mit einem echten Pferd aufwarten konnte.

Nach einem gemeinsamen Lied und abschließendem Gebet kam dann der Befehl zum Löschangriff. Unter fachkundiger Beobachtung der vielen Kinder wurde das Feuer gelöscht und anschließend noch viele Fragen am Feuerwehrauto beantwortet. Mit einem Abschiedsgruß per Blaulicht machten sich die Sendlinger wieder auf den Heimweg und kommen auch 2015 gerne wieder.

[eng]
12.11.2014 Alter: 3 Jahre
zurück