Sie sind hier: Aktuell / Nachrichten
Donnerstag, 27. Juli 2017

München dankt!

„Bürgerschaftliches Engagement, verstanden als freiwillige, unentgeltliche, ehrenamtliche Tätigkeit ist eine wichtige Säule unserer Gesellschaft.“ – Mit diesen Worten beginnt die Auszeichnung, die Aus­bilder der Jugendfeuerwehr erhalten haben.

Ein Teil der geehrten Ausbilder und Jugendleiter

Ein Teil der geehrten Ausbilder und Jugendleiter

Urkunden und Gutscheinheft „München dankt!“

Urkunden und Gutscheinheft „München dankt!“

Geehrt wurden langjährige Ausbilder und Jugendleiter für ihren besonderen Einsatz in der Jugendarbeit der Freiwilligen Feuerwehr München. Die Urkunden wurden im Rahmen der jährlich stattfindenden Jugendvollversammlung verliehen, zu der alle Jugendlichen und Ausbilder der Jugendfeuerwehr München eingeladen wurden.

Unter den Geehrten waren auch neun Sendlinger Kameradinnen und Kameraden, die in der Jugendfeuerwehr München Süd tätig sind.

Verbunden mit der Urkunde und einem Nachweisschreiben für Bürgerschaftliches Engagement war ein Gutscheinheft, das den Geehrten einen einmaligen kostenlosen Eintritt zum Beispiel in verschiedenen Museen, den Tierpark Hellabrunn und städtischen Bädern ermöglicht. 

Ansporn für alle Ausgezeichneten, auch weiterhin viel Arbeit und Zeit in die Jugendarbeit der Feuerwehr zu investieren. Und für so manchen Unentschlossenen vielleicht Anlass, künftig auch als Ausbilder in der Jugendfeuerwehr tätig zu werden.

Auch Sie können sich ehrenamtlich engagieren, ob nun in der Freiwilligen Feuerwehr München oder anderswo! Informationen zum Bürgerschaftlichen Engagement in München:
www.muenchen.de/rathaus/Stadtverwaltung/Direktorium/Engagiert-Leben.html

13.02.2015 Alter: 2 Jahre
zurück