Sie sind hier: Aktuell / Nachrichten
Dienstag, 23. Mai 2017

Bernhard Meßmer wird mit Feuerwehr-Ehrenzeichen ausgezeichnet

Auch heuer lud der Stadtfeuerwehrverband München zum Neujahrsempfang ins Alte Rathaus. Geladen waren Mitglieder der Münchner Feuerwehren und weiterer Hilfsorganisationen. Geehrt wurde unter anderem der Sendlinger Löschmeister Bernhard Meßmer.

OB Dieter Reiter (links) mit Bernhard Meßmer aus der Abteilung Sendling

OB Dieter Reiter (links) mit Bernhard Meßmer aus der Abteilung Sendling

Neben den Kameradinnen und Kameraden der Hilfsorganisationen waren am 14. Januar wieder viele Gäste aus Politik und von der Presse anwesend. Der Einladung auch gefolgt war der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt München Dieter Reiter.

Neben couragierten Mitbürgern wurden auch diesmal wieder langjährige Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr geehrt. So gab es das Feuerwehr-Ehrenzeichen in Silber der Bayerischen Staatsregierung für 25 Jahre aktiven Dienst.

Aus der Abteilung Sendling freute sich diesmal Bernhard Meßmer über diese besondere Auszeichnung für eine langjährige Tätigkeit in der Freiwilligen Feuerwehr.

Wir gratulieren allen Ausgezeichneten!

[rei]
14.01.2016 Alter: 1 Jahre
zurück