Sie sind hier: Aktuell / Nachrichten
Dienstag, 28. Februar 2017

Neues Fahrzeug in der Abteilung Sendling

Vor Kurzem wurde uns ein VW-Transporter als Mannschaftstransportwagen (MTW) übergeben, der mit dem Funkrufnamen „Sendling 11.1“ unseren Fahrzeugpark ergänzen wird.

Der neue Sendlinger Fahrzeugpark

Der neue Sendlinger Fahrzeugpark

Fahrzeugübergabe auf der Feuerwache 9

Fahrzeugübergabe auf der Feuerwache 9

Alle 13 MTW in einer Reihe

Alle 13 MTW in einer Reihe

Der VW-Transporter T5 ist nach Norm als MTW ausgebaut und zum Transport von Personen und Material vorgesehen. Im Fahrzeug ist Platz für bis zu neun Personen inklusive Fahrer. Gefahren werden kann der MTW mit einer Fahrerlaubnis der Klasse B.

Technisch ist das Fahrzeug mit einem 132 KW Euro 5-Dieselmotor, Direktschaltgetriebe, Tempomat und ABS auf einem neuen Stand. Der MTW verfügt über BOS-Funk (analog und digital), eine Hänsch-Warnanlage sowie einen Anschluss für das MOBELA-Lautsprecher- und Sirenensystem. Als Feuerwehr-Fahrzeug darf natürlich auch eine umfangreiche Erste-Hilfe-Ausstattung sowie ein Pulver-Feuerlöscher und Material zur Verkehrsabsicherung nicht fehlen. Für den Winterbetrieb sind Schneeketten vorgesehen.

Die gemeinsame Übergabe aller 13 MTW an die Feuerwehr München fand am 10. Juli mit Verantwortlichen des VW/MAN-Konzerns, dem Dienststellenleiter, OBD Wolfgang Schäuble, dem Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr, SBR Rupert Saller sowie mit Mitarbeitern/innen der Unterabteilung „Einsatzmittelplanung – VO-III“ statt.

Wir freuen uns über die Verbesserung unserer Mobilität im Stadtgebiet. Nicht zuletzt den Personentransport im Einsatzfall, den Transfer zu und von Lehrgängen, die Vorbereitung von Ausbildungsveranstaltungen und unsere Jugendarbeit wird der MTW deutlich vereinfachen.

Opens internal link in current windowInformationen zu allen Sendlinger Fahrzeugen

15.07.2015 Alter: 2 Jahre
zurück