Sie sind hier: Aktuell / Nachrichten
Montag, 24. April 2017

Gleich zweimal bei Leistungsprüfung erfolgreich

Die Abteilung Sendling hat am 22. Oktober gleich mit zwei Gruppen die Leistungsprüfung „Die Gruppe im Löscheinsatz“ erfolgreich absolviert.

Bei der Sendlinger Feuerwehr steht im jährlichen Wechsel jeweils eine Leistungsprüfung im Dienstplan. Im letzten Jahr war das „Die Gruppe im Hilfeleistungseinsatz“, heuer nun wieder die Löscheinsatz-Leistungsprüfung.

Das abgeprüfte Können und Wissen ist abhängig von der abzulegenden Stufe unterschiedlich. Von Stufe 1 bis 6 waren diesmal Zusatzaufgaben mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden zu meistern. Dazu gehörten zum Beispiel Fragen zur Fahrzeugkunde, zur Ersten Hilfe und zu Gefahrstoffsymbolen. Immer aus dem Effeff beherrscht werden mussten natürlich auch Knoten und Stiche.

Der Hauptteil der Übung bestand aus einem Löschaufbau. Seit einigen Jahren kann die Prüfung in einem neuen Ablauf absolviert werden, der einem Realeinsatz mit Innenangriff recht nahe kommt. Dazu müssen während der Prüfung zum Beispiel Atemluftgeräte aufgenommen und Befehle per Funk weitergegeben werden.

Zum Abschluss wird noch das saubere und zügige Kuppeln einer Saugleitung verlangt. Alle Prüfungsteile wurden zur Zufriedenheit der Prüfer durchgeführt. Wir gratulieren allen Teilnehmern für ihre erfolgreiche Teilnahme!

22.10.2016 Alter: 184 Tage
zurück