Sie sind hier: Aktuell / Nachrichten
Samstag, 25. November 2017

Besuch der „Fire Engineering“ in Köln

Anfang November fand die Feuerwehrfachmesse „Fire Engineering“ in Köln statt. Die Messe war mit verschiedenen einsatzbezogenen Trainingsmöglichkeiten verbunden.

Fünf Sendlinger Feuerwehrler ließen es sich nicht nehmen, auf eigene Kosten nach Köln zu fahren und sich dort aus erster Hand über die neuesten Entwicklungen in allen Feuerwehrbereichen zu informieren.

Außerdem konnte im Ford-Entwicklungszentrum Köln unter kompetenter Anleitung von Ausbildern der Landesfeuerwehrschule Hamburg die patientengerechte Rettung aus Unfallfahrzeugen geübt werden (Fotos).

Besuche bei Berufs- und Freiwilliger Feuerwehr Köln, sowie dem Fernmeldedienst der Freiwilligen Feuerwehr Köln, der deutschlandweit als vorbildlich gilt, ergänzten das Programm. Ein weiterer Erfahrungsaustausch der Münchner IuK-Gruppe in der Abteilung Sendling mit dem Kölner Fernmeldedienst ist für 2005 vorgesehen.

Fotos: © FF Hechingen
Bild 1: Einsatz des Schneidgerätes an einem gecrashten Ford Focus
Bild 2: Nach der Übung PKW auf Dach – Person eingeklemmt

[sen]
23.11.2004 Alter: 13 Jahre
zurück