Sie sind hier: Aktuell / Nachrichten
Samstag, 25. November 2017

Feuerwehr kommt bei den Jugendlichen gut an

Um die Schüler der Mittelschule an der Implerstraße für das Engagement in Sendlinger Vereinen zu motivieren, wurde von der Schule erstmals der „Tag der Vereine“ veranstaltet. Die Sendlinger Feuerwehr kam mit zwei Feuerwehrfahrzeugen und hatte einige spielerische Aufgaben für die Kids mitgebracht.

Neben vielen anderen Vereinen und Institutionen waren auch wir eingeladen, mit vier halbstündigen Programmen die Jugendlichen für das Ehrenamt zu begeistern.

Mit einem trockenen Vortrag ist natürlich niemand für die Feuerwehr zu begeistern. Deshalb haben wir uns spielerische Aufgaben ausgedacht, die die Schüler im Schulhof lösen sollten.

Die Aufgaben waren nur zu bewältigen, wenn alle mit anpackten und gemeinsam zusammen arbeiteten. Und natürlich war zur Lösung unsere Feuerwehrausrüstung unerlässlich. So war eine Hürde mit einem freistehenden Steckleiterteil zu überwinden oder eine Strecke musste ausschließlich auf selbstverlegten Holzklötzen zurückgelegt werden.

Zur Belohnung gabs nach erfolgreich absolvierter Aufgabe noch eine kleine Führung rund um unser Opens internal link in current windowHilfeleistungslöschfahrzeug. Wer wollte, konnte sich am Feuerwehr Sendling-Infostand näher über unsere Arbeit informieren.

Die Rückmeldungen, die uns erreichten, waren sehr positiv. Knapp 60 Schülerinnen und Schüler hatten sich für unser Feuerwehr-Programm entschieden. Das Interesse der Jugendlichen hat uns gezeigt, dass sich unsere investierte Freizeit gelohnt hat. 

Bereits ab 16 Jahre kann man den Opens internal link in current windowaktiven Feuerwehrdienst beginnen! Mit Abschluss des ersten Feuerwehrlehrgangs sind die Grundlagen vorhanden, um zu Feuerwehreinsätzen mit auszurücken. Dort steht der Nachwuchskraft zunächst ein erfahrener Feuerwehrmann oder Feuerwehrfrau zur Seite. Aber auch Tätigkeiten außerhalb des Gefahrenbereichs kommen den Bürgern Münchens direkt zugute!

Aus den Reihen dieser Schüler tritt derzeit ein neuer Kamerad als aktiver Jugendlicher in die Freiwillige Feuerwehr München ein und wird künftig unsere Abteilung verstärken.

Aber bereits ab einem Alter von 12 Jahren kann der Münchner Nachwuchs zur Feuerwehr: Im Sendlinger Gebiet ist das die Jugendgruppe Süd der Opens internal link in current windowJugendfeuerwehr München.

[rei]
27.07.2014 Alter: 3 Jahre
zurück