Sie sind hier: Aktuell / Nachrichten / Nachrichten 2018
Montag, 18. Juni 2018

KKH-Lauf im Westpark wieder ein voller Erfolg

Wir bereits im letzten Jahr, nahm die Jugendfeuerwehr auch in diesem Jahr am KKH-Lauf im Westpark teil. Bei bestem Wetter gingen die 47 Teilnehmer mit ca. 1000 weiteren Läufern auf die Strecke.

Mehrere verschiedene Distanzen wurden vom Veranstalter angeboten. 1,9km für die Einsteiger und 7,9 km für die geübten Läufer. Als Erkennungszeichen trugen unsere Läufer auch in diesem Jahr wieder gelbe Laibchen über dem blauen KKH-Laufshirt und Helme auf dem Kopf. Einige, erwachsene Teilnehmer liefen sogar in Nomex-Einsatzkleidung um den Zieleinlauf mit Pressluftatmer zu absolvieren. Bei den sommerlichen Temperaturen eine starke Leistung, die zu Applaus beim Zieleinlauf führte.

Die Strecke führte durch den Westteil des Westparks, herum um den Westsee. Die Rauchschwaden der grillenden Gruppen am See waren sehr unangenehm, aber konnten uns unsere gute Laune auch nicht verderben. Den Flüssigkeitsverlust konnten die Jugendlichen an mehreren Punkte des Rundkurses decken, so dass niemand auf der Strecke blieb.

Die teilnehmerstärksten Vereine wurden auch in diesem Jahr wieder mit Geldprämien bedacht. Hinter der Tauchschule "DIVESPORT München" aus Sendling erhielten wir als zweitstärkste Gruppe einen Geldpreis von 300€. Die Tauchschule spendete ihren ersten Preis (500€) wieder für einen wohltätigen Zweck.