Einsätze durch Sturm und Regen

Zu rund 100 unwetterbedingten Einsätzen musste die Münchner Feuerwehr gestern Nacht zwischen 19.00 und 22.00 Uhr ausrücken.

DatumUhrzeitOrtMeldungAbt.
12.08.200420:09GanghoferstraßeBauzaun auf StraßeSE

80 mal waren die Einsatzkräfte damit beschäftigt geknickte Äste und Bäume von Straßen und Gehwegen zu entfernen. Bei ca. 10 Einsätzen mussten die Feuerwehrleute Keller auspumpen. Bei rund vier Fällen wurden Bauzäune und Gerüste gesichert. Die in München entstandenen Schäden können derzeit noch nicht geschätzt werden. Glücklicherweise wurde dabei niemand verletzt.