Fahrzeugbrand in der Wackersberger Straße

Am Sonntag, den 21. April 2013, kurz nach Mitternacht, bemerkte ein Anwohner in der Wackersberger Straße einen in der Schrägparkbucht am Seitenstreifen abgestellten Opel Zafira, welcher offensichtlich vom Motorraum aus zu brennen begann.

DatumUhrzeitOrtMeldungAbt.
21.04.20130:15Wackersberger StraßeBrennt PKWSE

 Bis zum Eintreffen der von ihm verständigten Feuerwehr brannte das Fahrzeug fast vollständig aus. Die Flammen griffen dabei auf die links und rechts neben dem Opel abgestellten Fahrzeuge, einen VW Passat und einen Ford Focus, über. Beide Fahrzeuge wurden hierbei erheblich beschädigt.

Der Gesamtschaden wird auf ca. 20.000 Euro geschätzt. Die Brandfahndung des Polizeipräsidiums München hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.