Feuer auf dem Balkon

Am Sonntagnachmittag ist es in einem Wohnkomplex in der Walther-Meißner-Straße zu einem Balkonbrand gekommen.

Datum Uhrzeit Ort Meldung Abt.
19.01.2020 14:22 Walther-Meißner-Straße Zimmerbrand SE

Nachbarn bemerkten große Flammen auf einem Balkon im vierten Obergeschoss und informierten sofort die Integrierte Leitstelle. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte waren schon einige Bewohner des Wohnhauses im Freien.

Der Atemschutztrupp verschaffte sich gewaltsam Zutritt zur Wohnung und stellte fest, dass sich niemand mehr darin befand. Die Fensterscheibe der Balkontüre war bereits zerborsten und die Wohnräume waren bereits komplett verraucht. Das Feuer konnte der Trupp schnell entdecken und löschen. Weitere Einsatzkräfte kontrollierten das Treppenhaus und angrenzende Wohnungen auf Verrauchung, jedoch ohne Ergebnis. Nach ausgiebigen Lüftungsmaßnahmen konnten alle geflüchteten Bewohner wieder zurück in ihr Eigenheim.

Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Sachschaden auf 15.000 Euro. Zur Brandursache ermittelt die Polizei.

Wichtiger Hinweis: Bitte im Notfall immer die 112 wählen und nicht die Telefonnummer unseres Feuerwehrhauses! Die Feuerwehrhäuser der FF München sind nur zeitweise besetzt. Notfalleinsätze werden durch die Integrierte Leitstelle koordiniert, die Sie immer kostenfrei über die Notrufnummer 112 erreichen.