Küchenbrand in der Pfeuferstraße

Am Mittwoch, den 28. Dezember 2011, gegen 16:30 Uhr, bemerkte ein zufällig auf der Straße vorbeikommender Passant einen Brand in einer Wohnung in der Pfeuferstraße.

DatumUhrzeitOrtMeldungAbt.
28.12.201116:35PfeuferstraßeZimmerbrandSE

Es stellte sich heraus, dass die Küchenzeile der Wohnung komplett in Brand stand. Die hinzugerufene Feuerwehr konnte den Küchenbrand löschen. Die gesamte Wohnung wurde durch den Ruß und den Rauch beschädigt.

Es entstand ein Schaden von etwa 15.000 Euro. Die 20-jährige Mieterin und ihr Kind waren nicht in der Wohnung.