Verkehrsunfall Lkw gegen Linienbus

Aus bisher unbekannter Ursache ist ein Sattelzug in das Heck eines MVG Busses der Linie 134 gefahren.

DatumUhrzeitOrtMeldungAbt.
16.06.200513:04Plinganserstraße + ZechstraßeVerkehrsunfall LKW gegen LinienbusSE

Bei dem Aufprall wurden insgesamt sechs Personen, davon ein Kind, leicht verletzt. Bei den Verletzungsmustern handelt es sich größtenteils um Schürfwunden und Prellungen. Das Kind wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen zur genaueren Untersuchung und weiterführenden Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Die Plinganserstraße wurde zwischen Obersendling und Harras stadteinwärts gesperrt. Die Feuerwehr nahm mit Bindemitteln ausgelaufene Betriebsstoffe von der Fahrbahn auf. Zur Klärung der Ursache hat das Unfallkommando der Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Der Sachschaden kann von der Feuerwehr nicht beziffert werden.