Wind und Starkregen über München

Die Feuerwehr München musste 35 mal zu Schäden aufgrund des starken Windes und des starken Regens ausrücken.

DatumUhrzeitOrtMeldungAbt.
09.07.201121:55Sankt-Jakobs-PlatzKeller unter WasserSE
09.07.201121:55ZillertalstraßeUnwetterSE
09.07.201122:19HeiliggeiststraßeKeller unter WasserSE
09.07.201122:32BayerstraßeLagerraum unter WasserSE

Ein umgeknickter Baum fiel auf ein geparktes Auto, verschiedene Keller und der Candidtunnel wurden überflutet und provisorische Dachabdeckungen auf Baustellen abgedeckt. Personen kamen nicht zu Schaden.