Einsatzberichte - Seite 48 von 51

| Eine 70-jährige Mieterin einer im dritten Obergeschoß gelegenen Wohnung bemerkte Rauch aus ihrer Mikrowelle. | mehr
| Durch mehrere Anrufe wurde die Feuerwehr am späten Sonntagabend zu einem Feuer in die Burgkmairstraße gerufen. Auf einem Balkon kam es zu einem heftigen Brand. | mehr
| Aus noch ungeklärter Ursache geriet in einem viergeschossigen Wohnhaus ein Kellerabteil in Brand. | mehr
| Gegen 16.35 Uhr fuhr ein 60-jähriger BMW-Fahrer auf der Garmischer Straße Richtung Norden. Er kam aus bisher unbekannter Ursache auf Höhe des Anwesens Garmischer Straße 241 ins Schleudern. | mehr
| Durch eine eingeschaltete Herdplatte kam es in Abwesenheit der Mieter zu einem Brand in einem Apartment. Der Hausmeister alarmierte die Feuerwehr. | mehr
| Angebranntes Essen führte in der Nacht vom Donnerstag zu einer starken Rauchentwicklung in einer Wohnung in Untersendling. Der ca. 43 Jahre alte Anwohner schlief beim Kochen ein und bemerkte den giftigen Rauch nicht. | mehr
| In einer Erdgeschoßwohnung kam es zu einem heftigen Küchenbrand. Feuerwehrleute unter Atemschutz konnten mit einem C-Rohr löschen und eine Brandausweitung auf die angrenzenden Räume der Wohnung verhindern. | mehr
| Abrupt mussten 15 Gäste den Besuch eines Cafés abrechen, nachdem in der Küche ein Feuer ausgebrochen war. Die Flammen entwickelten so viel Hitze, dass vor Ankunft der Feuerwehr bereits die Fensterscheiben barsten. | mehr
| Aus unbekannter Ursache prallte ein Mercedes einem in die Fürstenrieder Straße einfahrenden Opel in die Fahrertüre. Die ca. 30-jährige Lenkerin des Astras klemmte sich dabei zwischen Mittelkonsole und Fahrertüre ein. | mehr
| Ab 16.49 Uhr bescherten heftige Gewitterschauer, zum Teil mit Hagel und Sturmböen, der Münchner Feuerwehr innerhalb einer Stunde mehr als 40 Einsätze. | mehr