Rauchentwicklung in U-Bahn

Die Integrierte Leitstelle der Berufsfeuerwehr wurde über eine Rauchentwicklung im Bereich des U-Bahnhofes Feldmoching informiert, die darauf hin ein Großaufgebot an Feuerwehr und Rettungsdienst zur Einsatzstelle entsandte.

DatumUhrzeitOrtMeldungAbt.
30.01.20065:57U-Bahnhof FeldmochingRauchentwicklung in U-BahnSE

Vor Ort konnte festgestellt werden, dass die Ursache der Rauchentwicklung im Bereich der Bremsanlage eines U-Bahnzuges lag und von selbst aufhörte. Der Zug stand unbesetzt in der Abstellanlage des Bahnhofes. Die Feuerwehr kontrollierte den betreffenden U-Bahnwagen und den Bahnhof auf Verrauchung. Eine Gefahr für Personen bestand zu keinem Zeitpunkt.

Die IuK-Einheit der Abteilung Sendling wurde zur Besetzung des Einsatzleitfahrzeuges alarmiert.