Kellerbrand in der Bodenehrstraße

Im zweiten Untergeschoss eines Wohnblockes hat es gebrannt.

DatumUhrzeitOrtMeldungAbt.
06.10.201614:16BodenehrstraßeKellerbrandSE

Bei Ankunft der Feuerwehr verließen bereits zahlreiche Bewohner das Haus. Mehrere Personen mussten von der Feuerwehr aus dem Haus gebracht werden.

Der Brand war schnell unter Kontrolle. Ein vollständiges Ablöschen des Feuers war im Keller nicht möglich. In aufwendiger Arbeit musste das Brandgut durch die Einsatzkräfte mit Atemschutzgeräten aus dem zweiten Untergeschoss in das Freie getragen werden. Erst dort konnten die letzten Glutnester abgelöscht werden.

Gleichzeitig zu den Nachlöscharbeiten wurde das Gebäude belüftet. Nach der Kontrolle durch die Feuerwehr konnten die Bewohner nach und nach wieder in das Gebäude zurückkehren. Verletzt wurde bei dem Brand niemand.