Sie sind hier: Ausrüstung / Fahrzeuge / Von 2 bis 286 PS / 1914
Donnerstag, 14. Dezember 2017

1914 · Kraftfahrspritze · Saurer

Zeitleiste
19071939196919741982199620032010
    1907        1914         1939       1969       1974      1982      1996      2003        2010

Das erste motorisierte Fahrzeug der Feuerwehr Sendling (Abteilung 1)
Das erste motorisierte Fahrzeug der Feuerwehr Sendling (Abteilung 1)

Das rechtsgelenkte Fahrzeug mit 30 PS konnte mit bis zu zehn Feuerwehrmännern besetzt werden. Zur Ausstattung gehörten neben dem Leiterpark eine Kraftspritze mit 600 l/min Leistung, zwei Schlauchhaspeln, Löschwasserarmaturen und ein Kleinlöschgerät.

Bereit zum Ausrücken
Bereit zum Ausrücken

Neben dem Arbeitsstellenscheinwerfer war die Sondersignalanlage in Form einer Glocke angebracht. Auf der Sitzbank ist „Freiw. Feuerwehr Abt. 1“ zu lesen. Die Abteilung 1 entstand 1914 aus der 6. Kompagnie (vormals FF Sendling) sowie aus der 8. und der 12. Kompagnie (Schlachthofviertel und Thalkirchen).

Die Kraftfahrspritze wurde Anfang der 1930er Jahre durch ein ähnliches Saurer-Fahrzeug mit größerer Pumpe ersetzt. Weiter