Zimmerbrand in der Lindwurmstraße

Heute Nacht wurde die Feuerwehr zu einem Brand in der Lindwurmstraße gerufen. Dort hatte aus derzeit noch ungeklärter Ursache ein Bett gebrannt. Die Bewohner hatten bereits selbst ihre Zimmer verlassen und sich unverletzt ins Freie begeben.

DatumUhrzeitOrtMeldungAbt.
12.06.20102:46LindwurmstraßeZimmerbrandSE

Die Feuerwehrmänner drangen über das Treppenhaus in die aus mehreren Zimmern bestehende Wohngemeinschaft im fünften Stock vor. Geschützt mit Pressluftatmern löschten sie das Feuer ab. Die Räume wurden noch mit einem Lüfter vom Rauch befreit. Der Sachschaden wird auf etwa 15.000 Euro geschätzt. [bfm-wel]