Einsatzberichte

| Eine Rauchentwicklung aus einer Tiefgarage in Riem führte am Sonntagvormittag zur Alarmierung der Feuerwehr München. | mehr
| Am frühen Donnerstagmorgen ist es zu einem Brand in einer Tiefgarage sowie in einer Küche im neunten Obergeschoss eines Hochhauses gekommen. Dabei wurde niemand verletzt. | mehr
| Das Tief Ignatz hat heute das Stadtgebiet München besucht und dabei einiges an Arbeit für die Feuerwehr München hinterlassen. | mehr
| Auf einer Baustelle an der Anzinger Straße ist eine Fliegersprengbombe aus dem 2. Weltkrieg am Montagabend entschärft worden. Viele Häuser zwischen Werksviertel Mitte und Ostbahnhof wurden evakuiert. | mehr
| Heute Nacht ist es zu einem Zimmerbrand in der Höltystraße gekommen. Eine Frau wurde mit schwersten Verletzungen ins Krankenhaus transportiert. | mehr
| Am Freitagabend meldete die U-Bahnleitstelle eine Rauchentwicklung und einen Stromausfall im Bahnhof an der Münchner Freiheit. | mehr
| Auf regennasser Fahrbahn ist ein Kleinwagen mit einem Lkw kollidiert. Die Besatzung eines vorbeifahrenden Rettungswagens übernahm die Erstversorgung der Unfallbeteiligten. | mehr
| Ein untypischer Geruch aus verschiedenen Wasserhähnen sorgte am frühen Mittwochnachmittag für ein Großaufgebot an verschiedenen Einsatzkräften im Klinikum Großhadern. | mehr
| In den frühen Morgenstunden brannte es in der Küche einer Seniorenresidenz am Stiftsbogen. | mehr
| Ausläufer des Sturmtiefs „Luis“ sorgten am Samstag für mehrere Einsätze in Teilen des Stadtgebietes. | mehr