Einsatzberichte

| Drei verletzte Bewohner, ein Sachschaden in Millionenhöhe, stundenlange Löscharbeiten der Feuerwehr München und ein nicht mehr bewohnbares Gebäude sind die vorläufige Bilanz eines Dachstuhlbrandes in einem Mehrfamilienhaus in der Westermühlstraße. | mehr
| Nach dem Fund einer 250 Kilogramm schweren Fliegerbombe am 16. Dezember auf einer Baustelle in der Nähe der Cincinnatistraße wurde diese am Donnerstag erfolgreich entschärft. | mehr
| Bei Bauarbeiten ist am 16. Dezember kurz vor Mittag eine 250 Kilogramm schwere Fliegerbombe gefunden worden. | mehr
| Kurz vor sieben Uhr morgens ist in der Integrierten Leitstelle der Feuerwehr München eine automatische Brandmeldung aus einem Bürogebäude am Altstadtring eingelaufen, worauf der Löschzug der Feuerwache Schwabing alarmiert wurde. | mehr
| Am Nachmittag des 9. Dezember ist es im Bezirk Sendling-Westpark zu einem Zimmerbrand gekommen. | mehr
| Bei einem Pkw-Brand im Stadtteil Untersendling sind am Samstag Abend ein BMW-Touring und zwei weitere Fahrzeuge beschädigt worden. | mehr
| In einem ehemaligen Industriegebäude im Münchner Stadtteil Laim ist am gestrigen Abend ein Brand ausgebrochen. | mehr
| Am Abend ist es bei einer Gebetsfeier zu einem Brand gekommen. Sechs Personen wurden dabei leicht verletzt. | mehr
| Als ein Mitarbeiter eines Festzeltes den Brandgeruch im Schankbereich wahrnahm, alarmierte er sofort die Feuerwehr. Daraufhin rückte ein Großaufgebot der Feuerwehr München mit über 40 Fahrzeugen aus. | mehr
| Gerade noch rechtzeitig haben sich drei Bewohner aus einer brennenden Wohnung gerettet. Während der Flucht alarmierten sie selbst die Feuerwehr. | mehr