Einsatzberichte

| Mehrere Anrufer meldeten an Heiligabend einen brennenden Außenkamin in der Landwehrstraße. | mehr
| Über 50.000 Euro Sachschaden verursachte heute Mittag ein Zimmerbrand in einem Reihenhaus in Sendling-Westpark. | mehr
| Kurz nach Mittag ereignete sich im Erdgeschoss eines fünfstöckigen Wohn- und Geschäftshauses in der Türkenstraße eine Verpuffung. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte zeichnete sich eine umfangreiche Schadenslage ab. | mehr
| Am 25. November 2012 wurde eine Übung im Richard-Strauss-Tunnel durchgeführt. In diesem Zeitraum wurde der Tunnel für den Verkehr komplett gesperrt. | mehr
| Durch den Alarmton eines ausgelösten Rauchmelders wurde ein Nachbar in einem fünfstöckigen Wohnhaus aufmerksam und alarmierte die Feuerwehr. Der ausgelöste Rauchmelder wurde von der Feuerwehr im vierten Obergeschoss lokalisiert. | mehr
| Am frühen Donnerstagmorgen sorgte ein umfangreicher Stromausfall im Stadtgebiet München für ein erhöhtes Einsatzaufkommen. | mehr
| Am 12.11.2012, um 11.25 Uhr, kam es in einem Zimmer in einem Altenheim in der Friedrich-Hofmann-Straße in Riemerling (Landkreis München) zu einem Brand, bei dem ein Mensch starb. | mehr
| Mehrere Löschzüge waren gestern Abend in Obersendling im Einsatz. Die Brandmeldeanlage eines Hochhauses hatte Alarm ausgelöst. | mehr
| Durch ein Missgeschick löste eine Lehrerin einen größeren Feuerwehreinsatz an einer Schule aus. | mehr
| Am Dienstag, 30.10.2012, meldete ein 20-jähriger selbstständiger Paketausfahrer gegen 12.20 Uhr der Notrufzentrale der Münchner Polizei, dass sein 13 Jahre alter Daimler Chrysler Grand Voyager entwendet wurde. | mehr