Neuigkeiten - Seite 2 von 2

| Nicht nur wenn's brennt – ein Nachmittag mit der Freiwilligen Feuerwehr Sendling und der Stadtbibliothek Sendling. | mehr
| Zum Abschluss des Gruppenführerlehrgangs fuhren die Lehrgangsteilnehmer mit zur Großübung auf den Truppenübungsplatz Wildflecken und legten erstmals dort ihre Prüfung ab. | mehr
| Zum Ende des Maschinistenlehrgangs trafen sich die Lehrgangsteilnehmer und ihre Ausbilder zusammen mit mehreren Löschfahrzeugen im Mühltal bei Straßlach zur Abschlussübung. Mit dabei: sieben Sendlinger Kameradinnen und Kameraden. | mehr
| Mit einem umfangreichen Überblick von den historischen Wurzeln bis zu den aktuellen Aufgaben der Feuerwehr Sendling begann der Rundgang im Gerätehaus Sendling. Eine Besucherin hatte einen besonderen Grund für ihren Besuch. | mehr
| Mittlerweile zum vierten Mal trafen sich ehrenamtliche Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr München, weiterer Freiwilligen Feuerwehren sowie der Bayerischen Polizei zu einer ganztägigen Waldbrandbekämpfungsübung. | mehr
| Seit kurzem dokumentieren neue Digital-Kameras das Ausbildungs- und Vereinsgeschehen und werden zu Sonderaufgaben verwendet. Die Kameras ersetzen einen Fotoapparat aus dem Jahr 2004 und bieten für die Feuerwehr nützliche Eigenschaften. | mehr
| Nach einer Umfrage ist nur 18 Prozent der befragten Einwohner Deutschlands bekannt, dass der Notruf 112 nicht nur in Deutschland selbst, sondern auch in den anderen Ländern der Europäischen Union (EU) erreichbar ist. Mit dem Euronotruf müssen Sie... | mehr
| Mehr Gäste als erwartet haben sich am Samstag dem 8. Januar 2011 über die beiden neuen Hilfeleistungslöschfahrzeuge informiert. Viele Sendlinger haben ihre Kenntnisse in Erster Hilfe getestet, sich über die Tätigkeitsfelder der Feuerwehr Sendling und... | mehr
| Brandschutz Höchstetter spendet 40 Liter Fluid und bedankt sich für die gute Zusammenarbeit im Jahre 2010! Nebelfluid ist das Betriebsmittel der Nebelmaschinen und wird bei der Feuerwehr Sendling in der Brandausbildung eingesetzt. | mehr