Einsatzberichte - Seite 2 von 4

| Ein östlich der Ochsenbraterei verbrachter Presscontainer für Papierabfälle war am Abend in Brand geraten. | mehr
| Der Bombenfund in der Schwabinger Feilitzschstraße und die darauf folgende Sprengung hat die Abteilung Sendling der Freiwilligen Feuerwehr München mehrere Tage lang besonders gefordert. Wir haben eine Chronologie der Ereignisse aus Sicht der... | mehr
| Im Kellergeschoss eines fleischverarbeitenden Betriebes kam es im Bereich des Reinigungsmittellagers zu einer chemischen Reaktion in einem Fass, bei der unter anderem Chlorgasdämpfe ausgetreten sind. | mehr
| Am 27.08.2012, gegen 11.45 Uhr, wurde im Zuge von Baumaßnahmen in der Feilitzschstraße 7 in München eine 250 kg schwere Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg aufgefunden. | mehr
| Im Münchner Stadtteil Schwabing wurde gegen 11.45 Uhr bei Bauarbeiten eine 250-kg-Bombe gefunden. Nachfolgend die wichtigsten Pressemitteilungen zu diesem Bombenfund in chronologischer Reihenfolge. | mehr
| Ein Passant sah zwei Personen im Isarkanal in Höhe der Marienklausebrücke, die aus eigener Kraft nicht mehr aus dem Wasser kamen und setzte einen Notruf ab. | mehr
| An einem Bürogebäude geriet heute Nachmittag der Dachstuhl in Brand. Ein Passant und die Brandmeldeanlage des Nachbargebäudes alarmierten die Feuerwehr. | mehr
| Um 21:00 Uhr zog eine Unwetterfront über das Münchner Stadtgebiet. Daraufhin gingen vermehrt Notrufe bei der Integrierten Leitstelle München ein. | mehr
| Durch ein Feuer in den Abendstunden wurde ein Reiheneckhaus vollkommen zerstört. | mehr
| Ein kleiner Brand in einem Kabelschacht ca. 10 Meter im Tunnel nach dem Tunnelportal der U3 stoppte heute Nachmittag den U-Bahnverkehr. | mehr