Funkdienstwagen FDW

Der Funkdienstwagen war bei der Abteilung Sendling von 2005 bis 2007 im Dienst. Das Fahrzeug wurde als Zubringerfahrzeug für die IuK-Gruppe verwendet.

Technische Daten

Baujahr 1993
Motorleistung 60 PS
Gesamtgewicht 1.500 kg
Abmessungen (L/B/H) in m 4,30/1,70/1,50
Besatzung 1/4