Mannschaftstransportwagen MTW

Der MTW des Bereichs Süd wurde in erster Linie von der Jugendfeuerwehr des Bereichs benutzt. Das Fahrzeug war bis 2007 bei der Abteilung Sendling stationiert, es kam anschließend aufgrund von fahrzeugpolitischen Erwägungen zur Abteilung Großhadern.

Insgesamt haben in dem Transportwagen neun Personen Platz. In der Abteilung Sendling wurde das Fahrzeug auch von nachrückenden Kräften genutzt, oder bei größeren Einsätzen zur Personen- und Materialbeförderung.

Technische Daten

Baujahr 1990
Dienstbeginn in Sendling 1998
Dienstende in Sendling 2007
Leistung 80 PS
Abmessungen(L/B/H) in m 5,23/1,97/2,41
Gewicht 3.500 kg
Besatzung 0/9